Waldbegang und Dankeschönabend

Am 8. Februar hat sich der Gemeinderat, wie jedes Jahr, zum Waldbegang getroffen. Durch den Borkenkäfer hat sich in den letzten Jahren viel verändert. Unser Förster Günter Müller konnte uns daher leider nicht viel Positives berichten. Begleitet hat uns wieder unser Jagdpächter Hartmut Kremer uns seine Tochter Nadja. 

Zum Dankeschönabend sind dann um 17:00 Uhr unsere ehrenamtlichen Helfer ins Bürgerhaus dazugestossen. Auch auf diesem Weg sage ich Euch nochmal vielen Dank, für die vielen Stunden, die ihr für das Gemeinwohl leistet. 

Ähnliche Beiträge

Neuste Beiträge

Menü