Konstituierende Sitzung des Gemeinderates am 5.7.2019

 

Zu Beginn der Sitzung bedankt sich der Ortsbürgermeister nochmal bei allen, die sich zur Wahl gestellt haben.Er gratuliert Lisa Weimar zur Wahl in den Verbandsgemeinderat.

TOP 1: Verpflichtung der Ratsmitglieder

Der Ortsbürgermeister zitiert aus der Gemeindeordnung zu den Rechten und Pflichten eines Ratsmitglieds und verpflichtet die gewählten Personen als Gemeinderatsmitglieder:

Andreas Kronimus

Frank Reusch

Lisa Weimer

Udo Reusch

Carsten Stiehl

Uwe Kauch

Hermann Kleppel

Dirk Hommrich.

Claudia Gallus

Hans Peter Krämer

Entschuldigt sind Katharina Malm und Christoph Malm. Die Verpflichtung wird in der kommenden Ratssitzung nachgeholt

TOP 2: Ernennung des Ortsbürgermeister

Lisa Weimer verliest die Ernennungsurkunde und ernennt Achim Kremer zum Ortsbürgermeister für die kommende Legislaturperiode. 

TOP 3: Wahl der ehrenamtlichen Beigeordneten, Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt. 

Als 1. Beigeordneter wird Andreas Kronimus vorgeschlagen und gewählt.

Als 2. Beigeordneter wird Carsten Stiehl vorgeschlagen und gewählt.

Beide sprechen die Eidesformel und werden vom Ortsbürgermeister ernannt und in das Amt eingeführt. 

TOP 4: Benennung eines Schriftführers und eines Stellvertreters für die Sitzungsniederschriften

Lisa Weimer erklärt sich bereit die Schriftführerin zu übernehmen. Andreas Kronimus wird sie bei Abwesenheit vertreten. 

TOP 5: Verabschiedung langjähriger Ratsmitglieder Heiko Reusch und Daniel Solbach sind nicht anwesend. Die Verabschiedung wird in einer kommenden Ratssitzung nachgeholt. 

Ortsbürgermeister Achim Kremer bedankt sich bei dem scheidenden Ratsmitglied Patrick Weyand für die langjährige Mitarbeit und überreicht ihm zum Dank den Keramikteller der Gemeinde. 

TOP 6: Verschiedenes

a) Ehrung langjähriger Ratsmitglieder im Namen des Gemeinde und Städtebundes:

In Würdigung der Verdienste um das Gemeinwesen während einer langjährigen kommunalpolitischen ehrenamtlichen Tätigkeit werden vom Ortsbürgermeister geehrt:

Hermann Kleppel für 22 Jahre

Frank Reusch für 20 Jahre

Hans-Peter Krämer für 20 Jahre

Lisa Weimar nimmt die Ehrung für die 25-jährige Tätigkeit von Achim Kremer vor.

b) In den Rechnungsprüfungsausschuss werden gewählt:

Christoph Malm

Frank Reusch

Katharina Malm

c) Es werden verschiedene Themengebiete der Gemeindearbeit benannt und in den Aufgabenbereich einzelner Ratsmitglieder vergeben. 

Achim Kremer