Freiwillige Helfer

In einer gemütlichen Runde nach meiner Sprechstunde im Bürgerhaus (in diesem Zusammenhang erinnere ich nochmal an unsere Vereinsabende, die mittwochs, donnerstags und freitags ab 19:00 Uhr stattfinden. Hierzu ist jeder herzlich eingeladen), hat sich der ein oder andere bereit erklärt, als freiwilliger Helfer Arbeiten im Dorf zu verrichten oder Udo Reusch mal zur Hand zu gehen. Dafür bin ich sehr dankbar. Vielleicht gibt es noch andere die Lust haben mitzuhelfen. Vielleicht findet sich auch noch eine Gruppe neben oder mit den Heinzelmännchen. Meldet euch einfach bei mir.