Gegenseitige Rücksichtnahme

Es gibt Beschwerden das die Ruhezeiten nicht eingehalten werden. Dies betrifft besonders das Rasenmähen. Gesetzlich vorgegebenen Ruhezeiten werden unterschiedlich ausgelegt. Aber warum soll man immer nach Gesetzen rufen? Ich denke, der klare Menschenverstand sagt, dass man an Feiertagen und Sonntagen nicht mäht (das kommt tatsächlich vor !). An den Werktagen, denke ich, kann man zwischen 12:00 Uhr und 15:00 Uhr Rücksicht nehmen und der Rasenmäher sollte ab 20:00 Uhr nicht mehr laufen. Die Zeiten betreffen natürlich auch die Entsorgung von Glas an den Glascontainer. 

Bitte nehmt Rücksicht.

Achim Kremer