Kurz und bündig 02/2019

  • Ihr wundert euch wahrscheinlich, dass ich um diese Zeit noch ein Bild einer Krippe beifüge. Wer es nicht erkannt hat, es ist die Krippe in unserer Kapelle mit der Statue des heiligen Sebastian oben drüber. Ich habe das Foto am letzten Sonntag gemacht. An diesem Tag war Patronatstag Sankt Sebastian. Aus diesem Anlass war ein Gottesdienst, der ja nicht allzu häufig sonntags in unserer Kapelle stattfindet. Unser Männergesangverein hat, wie es ja schon Tradition ist, den Gottesdienst sehr schön begleitet.
  • Der Heimatverein hat sich zu einer Besprechung getroffen. Da sich die Vereinsabende gut angelassen haben, wollen wir weitermachen. Es wird einige organisatorische Änderungen geben müssen. Hierzu werden wir Unterstützung brauchen. Sowohl aus dem Ort als auch von Behörden. Ich hoffe das klappt. Ich halte euch auf dem Laufenden .
  • Bezüglich der unsicheren Bushaltestelle an der Diezer Strasse Richtung Wallmerod haben die ersten Gespräche stattgefunden. Es wird wohl noch einen Ortstermin geben.